44. Workshop in Reutlingen - Juli 2010

Workshopband als PDF

Inhaltsverzeichnis:

  1. Constraint-driven Design - Eine Wegskizze zum analogen Designflow der nächsten Generation
    J. Scheible, Robert Bosch GmbH, Reutlingen
     
  2. M16C als Soft-Core-Prozessor
    C. Kielmann, J. Skorka, I. Schoppa, HTWG Konstanz
     
  3. PLB-to-WB Bridge - Eine Brücke zwischen proprietärer und Open-Source Hardware
    C. Hättich, F. Kesel, HS Pforzheim
     
  4. Entwicklung einer Middleware zwischen Mikroprozessoren und FPGAs
    H. Hennig, SICK AG Waldkirch, I. Schoppa, HTWG Konstanz
     
  5. Dynamische partielle Rekonfigurierung eines Xilinx Virtex-5 FPGAs
    M. Scheffler, F. Kesel, HS Pforzheim
     
  6. Design for Testability (DFT) Strukturen für ASIC-Design und ihre Emulation auf FPGA
    B. Dusch, HS Offenburg
     
  7. Übertragung und Echtzeitverarbeitung eines Datenstroms zwischen Virtex-4 FPGA und Multi-Core PC mit USB
    J. P. Kießling, M. Beuler, FH Gießen Friedberg
     
  8. A Compact 12-bit Current-Steering D/A Converter for HDRC® Image Sensors
    T. Zaki, T. Hussein, C. Scherjon, IMS Chips Stuttgart
     
  9. An Experimental Test Chip for TDC-based Digital Sensors
    A. Brönner, D. Fuchs, U. Brunsmann, HS Aschaffenburg
     
  10. Bewertung von Auswahlalgorithmen für Stromquellen in Current-Steering DAUs im Hinblick auf langreichweitig korrelierte Parameterschwankungen in Mixed-Signal Chips
    M. Schützkowski, HS Darmstadt
     
  11. Mikrostrukturierte Energiewandler für energieautonome Sensoren
    D. Hohlfeld, HS Reutlingen, R. Vullers, R. v. Schaijk, IMEC Eindhoven
     
  12. MPC-Dienste: ihr Beitrag für die Lehre und Forschung in der Mikroelektronik
    M. Glesner, TU Darmstadt